Home  

Sommermode für die Frau

     

Game mit Gratis SMS

 
Google   
 
     
         
   

Der Sommermode kommt wohl die grössere Bedeutung zu als der Wintermode. Die meisten Frauen kaufen ihre Sommermode im h&m ein. Im Vergleich mit anderen Einkaufshäusern bietet h&m ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann sich dort schon für ca. 10 Franken ein modisches T-Shirt kaufen. Da kann die Konkurrenz kaum mithalten.

Ein Muss für jede Frau im Sommer ist das Top. Es ist nicht nur praktisch und einfach in der Pflege, sondern auch angenehm zu tragen bei sommerlichen Temperaturen. Damit auch die Beine nicht in Schwitzen kommen, kann das Top in Kombination mit einem Minirock oder Hotpants getragen werden. Diejenigen Frauen, die nicht gerne zu viel Bein zeigen, können auch auf einen luftigen, knöchellangen Rock ausweichen. Dies ist zwar weniger aufreizend, dafür elegant. Unterwäsche wird wohl stückzahlmässig am meisten verkauft. Seit einigen Jahren in Mode ist dabei der String. Er hat den Vorteil, dass er auf den Kleidungsstücken, die darüber getragen werden, keinen Abdruck hinterlässt.

Der String wird dabei in Kombination mit dem BH gekauft. Es wird als zwingend angesehen, dass beide Stücke farblich wie auch vom Schnitt her gut zusammenpassen. Im h&m findet man einfach alles. Socken kann man oft in grosser Stückzahl zu einem Aktionspreis kaufen. Sie halten lange, sind gut verarbeitet und von guter Qualität. Der Hut ist auch wieder in Mode. Schauen Sie bei h&m vorbei, Sie werden sicherlich ein passendes Kleidungsstück finden.

Mode ist im Trend wie eh und je

Sommermode für die Frau

Exklusive Damenmode für die Frau von heute

Die Herrenmode gewinnt an Marktanteilen

 

   

Home

Arbeit
Auto

Bau
Beauty
Beruf
Bildung

Computer

Familie
Fotografie
Finanzen

Geld
Gesundheit

Handwerker
Handy

Internet

Lifestyle

Marketing
Mode
Musik

Reisen

Shopping
Singles
SMS

Versicherungen

Wellness
Wohnen