Home  

Das Studium als Grundlage für eine erfolgreiche Karriere

     

Game mit Gratis SMS

 
Google   
 
     
         
   

Noch nie waren so viele Studenten an den Universitäten und Hochschulen eingeschrieben. Jeder strebt nach einer höheren Position, möchte in der Arbeit mehr Kompetenzen erhalten und vor allem mehr Geld verdienen.

Die Bolognareform öffnet nun Lernwilligen Tür und Tor. Diverse Diplome wie der mba oder ma locken die angehenden Studenten. Doch auch Diplome wie Bachelor oder Master machen sich sehr gut in jedem Lebenslauf. Die Chance in den engeren Bewerberkreis aufgenommen zu werden, erhöht sich massiv.

Obwohl sich die Fachhochschule gegenüber renommierten Universitäten qualitativ ständig annähert, wird in der Wirtschaftswelt ein Uniabschluss höher eingestuft. Die Uni hat eben noch heute einen ausgezeichneten Ruf. Trotzdem ist selbstverständlich auch ein Fachhochschulabschluss äusserst positiv für jede Karriereplanung.

Die Fachhochschule hat gegenüber den Universitäten jedoch einen enormen Vorteil – die Studierenden sind während dem Studium berufstätig. Dies ist aus Sicht der Arbeitgeber ein wesentlicher Vorteil, da man ein Grundverständnis über die Arbeitsprozesse voraussetzen kann. Auch die Hochschule geniesst diesen Vorteil gegenüber der Universität.

Doch beide Schulsysteme, wie unterschiedlich sie auch sein mögen, setzen voraus, dass die Studierenden am Unterricht teilnehmen. Kompetenzen lassen sich eben nicht einfach nebenbei erwerben.

Weiterbildung für eine erfolgreiche Zukunft

Das Studium als Grundlage für eine erfolgreiche Karriere

Praxisbezogen Kompetenzen erwerben

Sprachaufenthalte machen sich gut im Lebenslauf

Ein Diplom für die berufliche Neuorientierung

 

   

Home

Arbeit
Auto

Bau
Beauty
Beruf
Bildung

Computer

Familie
Fotografie
Finanzen

Geld
Gesundheit

Handwerker
Handy

Internet

Lifestyle

Marketing
Mode
Musik

Reisen

Shopping
Singles
SMS

Versicherungen

Wellness
Wohnen